Donnerstag, 19. Juli 2012

GLOSSYBOX Juni

Während ich auf Urlaub war, musste meine arme Glossybox auf dem Postamt auf mich warten - heul! Zum Glück konnte ich sie gestern schnell abholen und habe sie blitzschnell geöffnet!

Für alle, die GLOSSYBOX noch nicht kennen:

- monatliches Beauty-Sample-Abo
- mind. 5 Proben sind enthalten, 1 davon in Originalgröße
- oft zu einem bestimmten Thema (z.B.: Valentinstag, Muttertag...)
- Preis: 14€ / Monat (+ 3,95€ Versand)


In letzter Zeit hat sich bei GLOSSYBOX viel getan. Der Firmensitz in Österreich wurde aufgelassen, jetzt wird alles von Deutschland aus geregelt, aber anscheinend wird dennoch zwischen den Ö und den D-Boxen unterschieden. Die Juni-Box sieht zwar äußerlich genauso aus wie die aus Deutschland, aber lassen wir uns mal überraschen! (EDIT: Die Ö-Juli-Box wird z.B.: gift-grün, weil der Fernseh-Sender-SIXX, dessen Logo gift-grün ist, jetzt auch nach Ö kommt)

Die Juni-Box kommt nicht, wie sonst immer, im rosa Karton, sondern in einer beigen Box, die leicht aufgeraut ist und auch das schwarze Papier wurde gegen blaues Seidenpapier ausgetauscht (genauso wie in D). Sie passt also perfekt zu dem Juni-Thema "Sommerbeginn".

Zu dem Thema gibt es viele Gesichts- und Körperpflegeprodukte und frische Farben - passend zum Sommer. 


Hier ist meine Juni-GLOSSYBOX:





Das Lidschatten-Quattro von L'ORÉAL gefällt mir sehr gut. Ich hätte es mir auch schon fast gekauft! Ich habe es in Beige Trench bekommen und die Farben passen wirklich gut zu meinem Teint und meiner Augenfarbe. Gefällt!


Früher hat mich CLEARASIL immer an 13-jährige, picklige Teenager und aggressive Produkte erinnert. Das hat sich mittlerweile geändert. CLEARASIL hat einiges an seinem Image und auch an den Produkten gearbeitet. Und ich muss sagen, dass ich das Peeling sehr gut finde. Es ist sehr dickflüssig, hat keine scharfkantigen Perlchen, riecht angenehm und macht die Haut schön geschmeidig.


Mittlerweile habe ich eine recht große Sammlung an Gesichts-Pflege-Produkten. Viel habe ich probiert, viel gemocht und noch mehr gehasst. Diese Creme von LA ROCHE-POSAY mag ich wiederum sehr gerne. Sie ist absolut nicht fettig, hinterlässt keine öligen Rückstände und macht die Haut wunderbar seidig.





Auf diese "New Skin Fluid"-Glas-Ampullen von BARBOR bin ich wirklich gespannt. Ich habe sie noch nicht verwendet, da ich mich erst mal mit der Bedienungsanleitung auseinandersetzen muss (ja, es gibt wirklich eine Packungsbeilage, die ca. 50cm x 20cm groß ist!). Für die, die sich auch nicht sicher waren: sie sind zu äußerlichen Anwendung und soll schuppige, fahle, unregelmäßige Haut wieder schön machen!


Mal wieder bin ich voll zufrieden und bereue es nicht, die GLOSSYBOX abonniert zu haben. Falls das doch irgendwann mal der Fall sein sollte, kann man sie ja problemlos abbestellen!

WAS WAR IN EURER GLOSSYBOX? SEID IHR ZUFRIEDEN? ODER HABT IHR SIE SCHON ABBESTELLT?


Love,
P.















Kommentare:

  1. WOW. That skin fluid looks amazing.

    Love your blog


    Sheree x

    @shereemilli

    www.glitzngrime.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. not yet sure how to use it though!
      but I'll blog about it when I find out :)

      Thank you!
      xx

      Löschen
  2. Ich wünschte es gäbe auch eine Glossybox für Luxembourg!
    tolle Sachen! mag den Lack besonders

    xx claude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das kann ich verstehen!
      hoffentlich ändert sich das bald!
      ich hab mich auch riesig gefreut, wie glossybox endlich nach österreich gekommen ist! :)

      x

      Löschen